Sonntag, 10. September 2017

Vergleich L´oreal "Peeling Maske-Tonerde" und Isana "Tonerde Maske"

Hallo meine Süßen.
Vor Kurzem habe ich im Rossmann eine sehr interessante Entdeckung im Regal mit den Gesichtsprodukten gemacht. Von Isana gibt es jetzt zwei neue Tonerde Masken, einmal mit Algen-Extrakt und einmal mit Aktiv Kohle. Ich habe mir die Tonerde Maske mit Algen-Extrakt mitgenommen. Die Tonerde Maske von Isana hat mich direkt an die Peeling Maske mit Tonerde von L´oreal erinnert. 

Da sie beide einen Peeling-Effekt haben und beide Masken für einen verfeinerten Teint sorgen solchen, habe ich sie beide mal miteinander verglichen.

Das ist die neue Isana "Tonerde Maske" mit Algen-Extrakt:
Die ISANA Tonerde Maske gibt es (wie oben schon erwähnt) einmal mit Aktiv-Kohle und einmal mit Algen-Extrakt. Sie soll die Poren verfeinern und die Haut klären. Da ISANA eine Eigenmarke von Rossmann ist, gibt es diese Maske nur im Rossmann.

Ihre Wirkung:
"Weiße Tonerde und marokkanischer Lavaschlamm absorbieren überschüssiges Hautfett. Natürliche Peelingkörner aus Aprikosenkernen entfernen sanft lose Hautschüppchen und reinigen Ihre Haut porentief. Pro Vitamin B5 und Sonnenblumenkern-Öl unterstützen die Feuchtigkeits-und Lipidbalance."


Der Vergleich zwischen den beiden Tonerden Masken von L´oreal und ISANA:

Verpackung/ äußeres Erscheinungsbild: 
Beide Tonerde Masken befinden sich in einer Umverpackung aus Pappe. Ich finde beide Designs sehr ansprechend. Die Tonmasken an sich befinden sich beide in einem kleinen Glastiegel. Die Isana Tonmaske hat einen Metalldeckel und die Tonerde von L´oreal einen Plastikdeckel. Es sind für mich keine großen Unterschiede im Bereich der Verpackung bei beiden Produkten. Jedoch muss ich sagen,dass die Verpackung von L´oreal ein wenig hochwertiger wirkt. Die Tonmaske ist neben den normalen Deckel zusätzlich noch mit einem Plastikdeckel geschlossen.

Preis:
Die Tonerde Maske von Isana ist die preisgünstigere Maske von beiden. Sie kostet 4,99€. Die Tonerde Maske von L´oreal ist etwas teurer und liegt bei 9,95€. Mengenunterschiede gibt es bei den beiden Masken nicht. Beide Masken enthalten 50ml. Ich finde den Preis von 9,95€ für eine Gesichtsmaske schon teuer.  


Geruch:
Ich muss sagen,dass mir vom Geruch beide Tonerdemasken gefallen haben, sowohl die von L´oreal als auch die von ISANA. Sie riechen beide dezent nach Tonerde. Ich finde den Duft bei beiden Masken nicht zu stark oder aufdringlich. Der Duft nach Tonerde gefällt mir bei der L´oreal Maske ein wenig besser, weil er intensiver und etwas frischer ist als der Geruch von der ISANA Maske. Dennoch bin ich mit beiden zufrieden. 

Konsistenz:
Im Hinblick auf die Textur beider Tonerde Masken gibt es leichte Unterschiede. Die Tonerde Maske von L´oreal ist etwas fester und cremiger in der Textur. Die Tonerde Maske von Isana ist dagegen etwas flüssiger und gelartiger. Beide enthalten bei genauerem Hinsehen Peelingkörner. Die Peelingkörner von der L´oreal Maske sind farblich erst nicht sichtbar, wohingegen man bei der ISANA Maske die grauen Peelingkörner in der Maske direkt sieht. Die Peelingkörner bei der Isana Maske sind eher sehr fein und die Peelingkörner bei der L´oreal Maske sind eher größer und gröber.

Die Anwendung beider Masken:
Um zu schauen, wie die beiden Masken in der Wirkung abschneiden, habe ich beide Masken zeitgleich auf mein Gesicht aufgetragen. Eine Maske in die eine Gesichtshälfte und die andere Maske in die andere Gesichtshälfte. Im Hinblick auf die Anwendung gibt es bei beiden Masken nur minimale Unterschiede. 

Die ISANA Maske soll großzügig und gleichmäßig auf das Gesicht aufgetragen werden. Bei der Tonerde von L´oreal reicht eine sehr dünne Schicht. Beide Masken sollte man 10-15 min einwirken lassen und anschließend mit warmen Wasser und kreisenden Bewegungen abgewaschen werden. Die ISANA Maske soll man 1-2 wöchentlich anwenden, wobei man die L´oreal Maske 3 Mal wöchentlich anwenden sollte. 

Tragegefühl auf der Haut:
Beide Masken konnte ich gut in meinem Gesicht auftragen. Auch da konnte ich minimale Unterschiede feststellen. Die Tonerde Maske von L´oreal ist deutlich fester und cremiger in der Textur als die von ISANA. Sie lässt sich dadurch besser verteilen und ist deckender und farbintensiver als die Maske von ISANA. Die Tonerde Maske von ISANA ist eher gelartiger und lässt sich deswegen nicht ganz so gut im Gesicht verteilen als die von L´oreal. Sie ist nicht so deckend. Die Haut scheint leicht durch. Die Peelingkörner sind bei beiden Masken sichtbar. Der Geruch von der L´oreal Maske ist stärker wahrnehmbar als die von ISANA.


Entfernen der Tonerde Masken:
Die Maske von L´oreal zieht sehr schnell in die Haut ein und wird fest. Die von ISANA braucht ein bisschen länger, zieht aber auch schnell ein. Bei beiden Masken hat mein Gesicht nicht gebrannt oder andere Hautirritationen hervorgerufen, was bei empfindlicher Haut vorkommen kann. Beide Masken konnte ich problemlos mit warmen Wasser und einem Peelingschwamm entfernen. Es blieben beiden Tonerden Masken kein Produktfilm auf der Haut zurück. 

Vergleich der Wirkung bei beiden Masken:  
Nach dem Entfernen beider Masken war ich sehr überrascht. Ich konnte bei beiden Masken keinen erheblichen Unterschied im Bezug auf die Wirkung feststellen. Meine Haut fühlte sich bei beiden Masken sehr weich und geschmeidig an. Ich hatte das Gefühl, dass meine Haut von beiden Tonerden Masken sehr gut gereinigt wurde und Hautschüppchen entfernt wurden. Bei beiden Masken habe ich kein Austrockungsgefühl oder Spannungsgefühl feststellen können. Für mich hatten beide Masken einen zufriedenstellenden Effekt.

Mein Fazit zu den beiden Tonerde Masken von L´oreal und ISANA:
Beide Tonerde Masken konnten mich überzeugen. Ich finde,dass die Tonerde Maske von ISANA ein sehr günstiges und gutes Dupe zu der etwas teuren L´oreal Maske ist. Die Masken haben nur minimale Unterschiede. Im Bereich des Geruchs, der Konsistenz und dem Einziehen in die Haut ist die Maske von L´oreal etwas besser.  Jedoch ist die Wirkung bzw. der Effekt auf der Haut bei beiden Masken sehr ähnlich. Da die günstigere Tonerde Maske von ISANA nicht schlecht ist und genauso gut ist wie die von L´oreal kann ich sie euch als günstiges Dupe empfehlen. 

Habt ihr die neue Tonerde Maske von ISANA schon entdeckt?

Liebe Grüße


Kommentare:

  1. Mhhh, also ich bin noch gar nicht so in den Genuss von Tonerde gekommen. Mich reizen aber vor allem die L'Oreal Masken, mit denen liebäugel ich schon länger und irgendwann lege ich sie mir auch mal zu. Bisher liebe ich allerdings meine Heilerde-Produkte. :)

    Liebst Elisabeth-Amalie von Im Blick zurück entstehen die Dinge

    AntwortenLöschen
  2. Das ist ja ein tolles Ergebnis. Wenn meine Masken doch das gleiche Ergebnis liefern.
    Danke für die Vorstellung, werde ich beim nächsten Einkauf mal drauf achten.

    Lieben Gruß

    Melli

    AntwortenLöschen
  3. Danke für diesen tollen Vergleich! Dein Bericht ist mehr als nur hilfreich. ☺

    ♥liche Grüße - Lenchen

    AntwortenLöschen

Blogwerbung darf gerne gepostet werde, solange ein Bezug zum Post hergestellt ist.

Ich freue mich sehr über jeden Kommentar von euch<3
Ich antworte auf JEDEN Kommentar, ihr könnt euch sicher sein,dass ich sie mir durchlese und eure Meinung wertschätze. Auf Fragen antworte ich selbstverständlich.