Freitag, 20. Oktober 2017

Degustabox (Unboxing)

Hallo meine Süßen.
Ich habe euch noch gar nicht den Inhalt meiner letzten Degustabox gezeigt. Wie ihr wisst, zeige ich euch ja gerne jeden Monat den Inhalt meiner Degustabox. Mit der Degustabox kommen immer total leckere Leckerein und Snacks, auf die ich mich immer sehr freue. Ich mag diese Essensbox sehr gerne. Die Degustabox ist eine monatliche Abobox und kostet 14,99€. 

Den Inhalt meiner Box möchte ich euch nicht vorenthalten und das war alles in meiner Box drin:

Sonnen Bassermann "Gelbe Paprika Suppe mit Mango" und "Tomaten Paprika Suppe" (je 2,49€):
Gerade in der kalten Jahreszeit esse ich total gerne Suppen. Ich kannte diese Fertigsuppen noch gar nicht und ich habe mich darüber sehr gefreut. Was ich richtig gut finde ist,dass die Suppen 50% Gemüse und Fruchtanteil haben und 100% vegetarisch sind. Sie enthalten auch keine künstlichen Aromen, keine Zusatzstoffe und keine Farbstoffe. 

Die gelbe Paprikasuppe mit Mango hat mir vom Geschmack gut gefallen. Sie hat intensiv nach Paprika geschmeckt. Die andere Suppe habe ich nicht ausprobiert, da ich Tomaten nicht mag. 


Vio "Bio Limo" in 3 verschiedenen Sorten (eine Sorte pro Box in der regulären Degustabox)
Toll,dass die Vio Bio Limo in meiner Degustabox enthalten war. Apfel & Brombeere und die Sorte Orange-Mango & Passionsfrucht haben mir vom Geschmack sehr gut gefallen. Ich mochte diese beiden Vio Bio Limo Sorten wirklich sehr gerne und die mittlere Sorte werde ich mir auf jeden Fall nachkaufen. Beide haben sehr fruchtig und süßlich geschmeckt. Der Geschmack war bei beiden Sorten nicht zu künstlich. Die Sorte mit "Zitrone, Limette und Minze" habe ich verschenkt, da ich Minze nicht mag. 


Made with Luve "Lupinen Drink mit Schokoladengeschmack" (2,49€): 
Dieser Drink mit Schokoladengeschmack verzichtet auf tierische Produkte und ist komplett vegan. Man kann ihn als Milch-Ersatz fürs Müsli oder für Smoothies oder auch zum Kochen von Milchreis oder Grießbrei verwenden. Ich liebe Schokoladengeschmack und werde diesen Schokoladendrink auf jeden Fall ausprobieren. Ich bin sehr gespannt auf den Schokoladengeschmack.

Rama "Pflanzencreme mit Kokosnote" (2,29€)
Diese Pflanzencreme von Rama kannte ich noch gar nicht. Sie soll sich perfekt zum Braten, Backen, Kochen und zum Marinieren und Verfeinern eignen. Diese Geschmacksvariante mit Kokosgeschmack soll besonders lecker für Gemüse, Meeresfrüchte und Kuchen sein. Das klingt auf jeden Fall sehr lecker. Jedoch mag ich leider gar keinen Kokosgeschmack.


Milford "Mitmach-Tee Erdbeere-Minze" (1,99€)
Tee ist für mich ein Must-Have in der kalten Jahreszeit. Die Tees von Milford mag ich sehr gerne. Die Geschmackssorte von Erdbeere und Minze hat mich sehr neugierig gemacht. Ich muss sagen, dass sie mir gut gefallen hat, dafür das ich ja kein Minze mag. Der Tee schmeckt etwas fruchtig und hat eine sehr leichte minzige Geschmacksnote. Die Mischung gefällt mir gut.

Tartex "Toskana" pflanzlicher Brotaufstrich (2,19€)
Diesen Brotaufstrich kannte ich vor der Box noch gar nicht und es gibt insgesamt 3 Sorten von diesem Brotaufstrich. Zu kaufen gibt es sie bei Rossmann. Es handelt sich um einen Gemüseaufstrich aus Zuchini, Aubergine und Tomaten. Die Brotaufstriche sind sogar vegan und glutenfrei. Für mich klingt dieser Brotaufstrich sehr lecker und beim nächsten Frühstück mach ich ihn mir sicherlich aufs Frühstücksbrötchen.

Brandt "Müslis" mit Kakao und Quinoa und Cerealien (1,49€)
Die Produkte von Brandt mag ich wirklich sehr gerne. Diese kleinen Müslis finde ich sehr praktisch für Unterwegs. Die kleine Tüte lässt sich auch gut in einer kleinen Tasche verstauen. Sie sind mit der bewährten 5-Cerealien-Mischung aus Weizen, Hafer, Roggen, Gerste und Dinkel gebacken und je nach Sorte durch die Superfoods Chiasamen und Quinoa aufgewertet.Vom Geschmack fand ich sie sehr lecker. Sie waren knusprig und leicht süßlich. Ich werde sie mir auf jeden Fall nachkaufen. Für einen Frühstückssnack für Unterwegs sehr gut geeignet. 

Leupold "Soßenkuchen" Lebkuchen (0,49€)
Dieser kleine Lebkuchen war das Produkt, was mich erstmal neugierig gemacht hat. Er wird "Soßenkuchen" genannt. Diesen Lebenkuchen soll man z.B. zum Würzen oder für eine Sauerbratensoße verwenden können. Er riecht richtig lecker wie ein weihnachtlicher Lebkuchen. Ich hebe ihn erstmal auf und schaue mal, für was für eine Sauce ich ihn in naher Zukunft verwenden kann.


Nature Valley "Protein / Peanut & Chocolate" Riegel:
Die Marke war mir vorher noch gar nicht bekannt. Ich finde es gut,dass sie zum Ausprobieren in der Degustabox enthalten waren. Der leicht schokoladige Geschmack hat mir bei diesem Riegel gut gefallen. Der Riegel ist glutenfrei und enthält keine künstlichen Aromen und keine Zusatzstoffe.


Biovegan "Reis Dessert" in den Sorten "Himbeere", "Apfel-Zimt" und "Schoko" (je 1,99€):
Über dieses Reis-Dessert habe ich mich sehr gefreut. Ich habe für die Zubereitung nur 12 min. gebraucht. Es ließ sich schnell mit Milch zubereiten. Ich fand es toll,dass zu dem Milchreis auch noch eine Tüte mit einem speziellen Geschmackstopping enthalten war. Die Sorte Apfel-Zimt hat mir am Besten gefallen, da feine getrocknete Apfelstücken neben dem Zimt enthalten waren. Der Geschmack von Apfel und Zimt war leicht süßlich und dennoch natürlich. Diese Sorte werde ich mir auf jeden Fall auch nachkaufen.

Pulmoll "Duo-Gummipastillen" mit Zitronen und Melissengeschmack (1,89€)
Pulmoll habe ich als Kind bei einer Erkältung gerne gemocht. Ich habe die roten Bonbonbs immer total gerne gegessen. Ich kannte diese Gummipastillen noch gar nicht. Die Sorte Zitrone hat mir am Besten gefallen. Ich liebe Zitrone. Ich mag solche Kaubonbons sehr gerne. 

Milka "Collage" in den Sorten Himbeere und Karamell (je 1,09€)
Milka gehört zu meinen liebsten Schokoladenmarken. Ich mag die Milka Schokolade sehr gerne. Diese Collage Sorten habe ich von Milka noch gar nicht ausprobiert. Es ist eine ganz normale Vollmilchschokolade, die feine Stückchen enthält. Mir hat die "Karamell" Sorte am Besten gefallen. Sie war wirklich sehr lecker und ich habe sie mir bereits nachgekauft.

Mein Fazit zu der Degustabox September 2017:
Der Inhalt der Degustabox gefällt mir mal wieder richtig gut. Die Produktmischung hat mir gut gefallen. Besonders gefreut habe ich mich über die Bio Limos von Vio, der Milka Schokolade und die Reis Desserts gefallen. Man lernt durch die Degustabox immer tolle Produkte kennen, die man sich vorher selbst nicht gekauft hätte. Ich freue mich jedes Mal über die Degustabox und bin jedes Mal sehr gespannt auf den Inhalt.

Wie findet ihr diese Degustabox?

Liebe Grüße






Pr-Sample

1 Kommentar:

  1. Die Vio Limo will ich schon länger mal testen aber ich vergesse es immer wieder, da ich momentan wieder so viel Tee trinke. Milka schmeckt eh immer gut, die mag ich sehr. ♥

    Liebst Elisabeth-Amalie von Im Blick zurück entstehen die Dinge

    AntwortenLöschen

Blogwerbung darf gerne gepostet werde, solange ein Bezug zum Post hergestellt ist.

Ich freue mich sehr über jeden Kommentar von euch<3
Ich antworte auf JEDEN Kommentar, ihr könnt euch sicher sein,dass ich sie mir durchlese und eure Meinung wertschätze. Auf Fragen antworte ich selbstverständlich.