Sonntag, 8. Juli 2012

Review über Ready For Boarding Nail Polish 01 sending you kisses von essence


                                   Nail Polish 01 sending you kisses aus der ready for boarding le von essence.

Hallu, ihr Lieben<3

Ich habe vor ein paar Tagen mal den Ready for Boarding Nailpolish 01 sending you kisses. getestet.
Nun möchte ich euch mal meine Erfahrungen mitteilen.

Marke: essence
Kaufort:Rossmann,in allen Drogeriemärkten wie Müller,Rossmann oder dm oder auch in Supermärkten erhältlich
Preis: 1.45 Euro
Inhalt: 8 ml
Art des Produkts: Nagellack
Sorte: Farbe: kräftiges, leuchtendes Pink, 01 sending you kisses.
Farbe:/Aussehen: ein sehr schönes,leuchtendes Pink,sehr auffällig
Konsistenz: Flüssig,man kann den Lack gut auftragen und verteilen.

Verpackung: Der Lack befindet sich in einem ganz einfachem Fläschen.
Der Deckel ist silber und das Fläschen ist aus Glas. Auf der Vorderseite steht ein Schriftzug mit der Marke und der Name der LE. Auf der Rückseite stehen kleine Herstellerversprechen und die Mengenangabe.

Anwendung:/Effekt:/Deckkraft:
Der Pinsel fächert sehr gut und man hat keine Probleme den Nagellack auf die Nägel mit dem Pinsel aufzutragen. Der Nagellack lässt sich gut auf die Nägel verteilen. Eine Schicht reicht schon aus, weil eine Schicht schon sehr gut deckend ist. Eine 2 Schicht kann man je wie man möchte auch noch auftragen. Außerdem muss ich sagen, dass die Farbe in dem Fläschen auch die Farbe auf den Nägeln entspricht. Ich habe schon erwartet, dass die Farbe sehr gut deckt.

Trocknungszeit:
Bei mir waren die Nägel aufgrund einer Schicht sehr schnell trocken.
Es hat ungefähr 5 Min gedauert, bis sie getrocknet waren. Ich bin mit der Trocknungszeit sehr zufrieden-

Haftfestigkeit:
Ich bin eigentlich mit der Haftfestigkeit sehr zufrieden. Bei mir hat er 4 Tage auf den Nägeln gehalten, bis der Tipwear so groß war und ich ihn schließlich abmachen musste.

Entfernen :
Ich hatte keine Probleme beim Entfernen. Mit einem normalen Nagellack bekommt man den Nagellack gut ab. Es sei denn man verwendet ihn zusammen mit einem Glitzernagellack..Dann kann es natürlich etwas länger dauern.

Meine Meinung:
positiv:

- Farbe in der Flasche entspricht der Farbe auf den Nägeln.
- schönes, kräftiges, leuchtendes, auffälliges Pink
- sehr günstig -> 1.45 Euro. dafür auch 8 ml enthalten.
- gute Deckkraft und gute Konsistenz-> nicht zu flüssig.
- schnelles,einfaches Entfernen
- Pinsel fächert gut -> Nagellack lässt sich gut verteilen auf den Nägeln
- trocknet sehr schnell
- gute Haftfestigkeit

negativ:
-nichts gefunden.

Habt ihr denselben Nagellack? Was habt ihr für Erfahrungen gesammelt?
Liebe Grüße
Caro.icon_biggrin.gif

Kommentare:

  1. hey
    kannst dir ja mal mein Gewinnspiel ansehen
    http://love-beautyy.blogspot.de/2012/07/kleines-gewinnspiel.html

    AntwortenLöschen
  2. Heey,
    schau doch mal auf meinen Bog vorbei denn du hast von mir einen Award verliehen bekommen =). Alles wichtige steht in meinem Post dazu ;).

    glg. Sarah

    AntwortenLöschen
  3. Hey Liebes,

    ich habe dich getaggt zum Thema bloggen:

    http://franzisbeautyfactory.blogspot.de/2012/07/2-in-1-reise-und-lidschatten-tag.html

    AntwortenLöschen
  4. schade das das bild so unscharf ist, aber gute review.

    www.sophias-fashion.blogspot.com

    AntwortenLöschen
  5. Den Nagellack habe ich nicht daheim, die Farbe sieht aber echt schön aus :)

    Liebe Grüße, Julia
    Juliettas Photos

    AntwortenLöschen

Ich freue mich sehr über jeden Kommentar von euch. Auf Fragen antworte ich selbstverständlich. Natürlich lese ich jeden Kommentar von Euch durch <3.

Mein Blog wurde durch Blogger.com erstellt und wird somit mit Google gehostet. Deshalb gelten auf meinem Blog unteranderem auch die Datenschutzerklärung von Google

Du hast nicht nur die Möglichkeit, eigene Kommentare bei mir zu hinterlassen, sondern auch Kommentare zu abonieren. Durch das Häkchen setzen kannst du Kommentare zu diesem Beitrag abonnieren. Du hast aufgrund der neuen Datenschutzverordnung das Recht,die Möglichkeit, dieses Abonnement jederzeit zu widerufen, indem du den Häkchen entfernst oder dich durch den Link, der sich in der Informationsemail befindet, draufklickst.

Mit der Abgabe eines Kommentars unter diesem Beitrag erklärst du dich mit meiner Datenschutzerklärung und der Google Datenschutzerklärung einverstanden. Die ganze Datenschutzerklärung findest du hier.