Freitag, 19. Januar 2018

Glossybox Young Beauty #spreadbeauty Edition (Dezember 201/)

Hallo meine Süßen.
Ich habe euch noch gar nicht den Inhalt meiner letzten Glossybox Young Beauty Box gezeigt. Diesmal war das Motto der Box #spreadbeauty. Die Produkte waren diesmal in einer sehr hübschen Glossybox verpackt. Die Box hat ein blaues,glitzerndes Design mit einer holographischen Schachtel. Das Innere war in einem sehr hübschen Silber gehalten. Zum Motto hat das Design wirklich gut gepasst.

Nun aber zu den Produkten, die in der #spreadbeauty Edition enthalten waren:

Bio: Vegane SkinFood-Bio Cranberry Tuchmaske (4,99€)
Mittlerweile habe ich mich mit Tuchmasken angefreundet. Vorher mochte ich Tuchmasken irgendwie nicht. Von Bio: Vegane SkinFood habe ich noch keine Tuchmasken ausprobiert. Diese Maske soll der Haut Feuchtigkeit spenden und die Haut geschmeidiger wirken lassen. Sie soll sogar nach Cranberry riechen. Da man Gesichtsmasken immer braucht, werde ich sie bestimmt mal ausprobieren.

 
bilou "Pink Melon" Duschschaum (3,95€)
Von bilou mag ich die Duschschäume sehr und ich hab mir bisher jeden neuen Duschschaum von dieser Marke gekauft, den es gab. Ich finde die Düfte wirklich klasse und bin auch wirklich mit den Duschschäumen zufrieden. In der Glossybox Young Beauty war diesmal der Duschschaum in der Sorte "Pink Melon" enthalten. Pink Melon wäre jetzt nicht meine Lieblingssorte, jedoch finde ich den Duft okay. Für den Winter finde ich diesen Duft zu fruchtig und zu frisch. Da ich diese Sorte bereits in meiner bilou Sammlung habe, werde ich diesen Duschschaum wahrscheinlich verschenken.


Balea "Rebalancing Tagescreme" für müde & gestresste Haut (3,95€)
Ich mag die Produkte von Balea wirklich sehr gerne und Balea zählt für mich zu meinen Lieblingsmarken. Diese Tagescreme habe ich bereits und daher brauche ich diese Tube erstmal nicht. Von Balea habe ich noch keine Tagescreme ausprobiert, da ich sonst immer die Tagescreme von bebe verwendet habe.


John Frieda "Luxurious Volume " Conditioner und Ansatz Booster (Probiergröße je 1,99€)
Von John Frieda hatte ich mal ein Shampoo, was mir sehr gut gefallen hat. Diese Luxurious Volume Produkte kenne ich noch gar nicht und ich freue mich,dass sie in meiner Box enthalten waren. Da ich sehr feines und dünnes Haar habe, kann ich diese Pflegeprodukte für mehr Volumen im Haar gut gebrauchen. Ob ich den Ansatz Booster verwende werde, weiß ich noch nicht. Ich habe Angst,dass ich davon schnell fettige Haare bekommen werde.


Misslyn "My Sweet Lip Balm" (2,99€)
Von Misslyn habe ich noch nicht so viele Produkte, jedoch muss ich sagen,dass mir das ein oder andere Produkt von dieser Marke wirklich gefällt. Besonders die Bronzer oder die Highlighter in dieser süßen, designten Verpackung mag ich sehr. Diesen Lip Balm habe ich bereits in meiner Sammlung. Ich denke nicht,dass ich ein zweites Döschen von dieser Lippenpflege gebrauchen kann, da ich noch wirklich viele Lippenpflegeprodukte besitze. Ich denke,dass ich ihn auch verschenken werde.

Purelei "Girlboss Style" (2 in 1 Armband und Haargummi)
Von der Marke Purelei lag als Geschenk ein silberfarbendes "Girl Boss" Band in der Box. Dieses Band kann man als Haargummi oder als Armband benutzen. Von der Farbe gefällt es mir wirklich gut. Da ich für meine Haare immer die Invisibobbles nutze, werde ich dieses Band eher als Armband benutzen. Für ein Goodie ist dieses Armband eine wirklich tolle Idee.

Mein Fazit zu der #spreadbeauty Glossybox Young Beauty:
Ich finde das Design der Glossybox sehr gelungen. Ich werde diese schöne Glitzer-HoloBox auf jeden Fall aufheben. Die Produktauswahl finde ich okay und die Mischung gefällt mir gut. Ich kann leider nicht mit allen Produkten etwas anfangen, weil ich leider das meiste an Produkten aus dieser Box bereits besitze. Dafür kann Glossybox nicht. Ich denke,dass ich jmd anderen bestimmt eine Freude mit diesen Produkten machen kann. Die Tuchmaske von der Marke Bio Vegane SkinFood werde ich auf jeden Fall ausprobieren. Das Purelei Band hat mir vom Design gut gefallen und ich bin gespannt, wie es sich als Armband macht. Die Glossybox Young Beauty hat mir vom Design und der Produktauswahl gut gefallen. Der Gesamtwert der Box liegt bei 19,86€, was ich wirklich okay finde. 

Wie findet ihr die Glossybox Young Beauty?

Liebe Grüße



1 Kommentar:

  1. Hey meine Süße, die Box ist der Hammer tolle Produkte, den Schaum mag ich sehr auch die Armbändern, mal ganz abgesehen vom Design der Box der ist der Ober Knaller ;g

    Liebe Grüße
    Alicja

    https://pinkbeautylicious02.blogspot.de/?m=1

    AntwortenLöschen

Blogwerbung darf gerne gepostet werde, solange ein Bezug zum Post hergestellt ist.

Ich freue mich sehr über jeden Kommentar von euch<3
Ich antworte auf JEDEN Kommentar, ihr könnt euch sicher sein,dass ich sie mir durchlese und eure Meinung wertschätze. Auf Fragen antworte ich selbstverständlich.