Samstag, 17. November 2018

Balea "Coffee & Milk Bar" Limited Edition

Nach der tollen "Mr. & Mrs. Panda" Kollektion von Balea gibt es nun pünktlich zu der kalten Jahreszeit eine neue Limited Edition namens "Coffee & Milk Bar". Diese Limited Edition gibt es momentan in ausgewählten Dm Märkten. Ich konnte den Aufsteller bereits entdecken und habe mir alle 6 Produkte aus dieser Limited Edition gekauft. 

In dieser Limited Edition duften alle Produkte vorrangig nach Kaffee, aber auch nach anderen Düften wie Karamell, Kokos Schokolade, Mandel und Vanille.

Die Produkte der "Coffee & Milk Bar" Limited Edition:

Balea "Almond" Duschgel: (1.45€)
Ich mag die Duschgele von Balea sehr gerne. Das Packaging bei diesem Duschgel hat mir richtig gut gefallen. Es wirkt leicht edel und hochwertig. Das Duschgel hat mir vom Duft überraschenderweise gut gefallen. Es riecht sehr frisch und hochwertig nach Mandeln. Ich mag den Duft sehr! Das Duschgel reinigt meine Haut sanft ohne sie auszutrocknen. Der Duft bleibt leider nach dem Duschen nichtmehr auf der Haut.


Balea "Coffee & Caramel" Face Scrub (1.75€)
Das Face Scrub hat mich am Meisten aus dieser Limited Edition angesprochen. Der Duft ist für mich sehr intensiv und gewöhnungsbedürftig. Es riecht sehr stark nach Kaffee. Den Duft von Karamell konnte ich nicht rausriechen, da der Kaffeeduft sehr dominiert. Das Peeling enthält sehr feine Peelingkörner. Das Peeling lässt sich leicht auftragen und im Gesicht einmassieren. Der intensive Kaffeeduft breitet sich im Badezimmer sehr schnell auf. Das Peeling lässt sich leicht wieder abwaschen. Nach dem Peelen fühlt sich meine Haut sehr weich und geschmeidig an.

Swatches von Links nach Rechts:
->Duschgel "Almond"
->Face Scrub "Coffee & Caramel"


Balea "Vanilla" Handcreme: (1.45€)
Die Handcreme gehört zu meinen Duft-Highlights aus dieser Limited Edition. Sie riecht sehr süßlich und sehr intensiv nach Vanille. Ich liebe Vanilledüfte sehr. Die Handcreme hat eine leichte Textur, die sich leicht in die Hände auftragen und verteilen lässt. Sie zieht schnell ein und pflegt meine Hände sehr gut.


Balea "Coconut" Bodylotion: (1.95€)
Von Balea mag ich die Bodylotions auch sehr gerne. Die Coconut Bodylotion hat eine zarte Textur und riecht sehr angenehm nach Kokos. Der Duft ist intensiv und riecht sehr natürlich. Die Pflegewirkung finde ich auch in Ordnung. Meine Haut fühlt sich sehr weich und geschmeidig an. Sie duftet dabei sehr süßlich nach Kokos.

Swatches von Links nach Rechts:
-> Balea "Vanilla" Handcreme
-> Balea "Coconut" Bodylotion 


Balea "Caramel" Bade Sirup: (1.95€)
Interessant finde ich auch das Bade Sirup, dass es in dieser Limited Edition gibt. Den Duft finde  ich sehr ansprechend. Es riecht nach sehr weihnachtlichem Karamell und erinnert mich vom Duft sehr an Weihnachtsleckerein. Die Konsistenz ist gelartig und flüssig. Ich bin sehr gespannt darauf, es beim nächsten Baden auszuprobieren.  



Balea "Coffee & Chocolate" Body Scrub": (3.45€)
Das Body Scrub riecht sehr intensiv nach Kaffee und nur bei genauerem Riechen riecht man den sehr dezenten Schokoladenduft bei diesem Duschpeeling heraus. Die Kaffeepeelingkörner sind sehr fein und könnten für mich etwas grober sein. Das Body Scrub lässt sich leicht auf die Haut auftragen und peelt meine Haut sehr gründlich. Man merkt einen leicht-öligen Film während des Peelens auf der Haut. Nach dem Peelen fühlt sich meine Haut weich und geschmeidig an.

Meine Meinung:
Auch diese Balea Kollektion finde ich sehr gelungen. Alle Produkte kosten unter 4€, was ich wirklich super finde. Die Düfte sind ein wenig gewöhnungsbedürftig, da einige Produkte sehr stark und intensiv nach Kaffee riechen. Meine Highlights sind auf jeden Fall die Handcreme und das Mandel-Duschgel. Ich finde diese Balea Limited Edition ist auf jeden Fall einen Blick wert!

Habt ihr diese Balea Limited Edition schon entdeckt?

Liebe Grüße


Keine Kommentare:

Kommentar posten

Ich freue mich sehr über jeden Kommentar von euch. Auf Fragen antworte ich selbstverständlich. Natürlich lese ich jeden Kommentar von Euch durch <3.

Mein Blog wurde durch Blogger.com erstellt und wird somit mit Google gehostet. Deshalb gelten auf meinem Blog unteranderem auch die Datenschutzerklärung von Google

Du hast nicht nur die Möglichkeit, eigene Kommentare bei mir zu hinterlassen, sondern auch Kommentare zu abonieren. Durch das Häkchen setzen kannst du Kommentare zu diesem Beitrag abonnieren. Du hast aufgrund der neuen Datenschutzverordnung das Recht,die Möglichkeit, dieses Abonnement jederzeit zu widerufen, indem du den Häkchen entfernst oder dich durch den Link, der sich in der Informationsemail befindet, draufklickst.

Mit der Abgabe eines Kommentars unter diesem Beitrag erklärst du dich mit meiner Datenschutzerklärung und der Google Datenschutzerklärung einverstanden. Die ganze Datenschutzerklärung findest du hier.