Sonntag, 22. November 2015

Quicktipp: Der Zuckerbäcker-Adventskalender!

Bilder oder Fotos hochladen




















Hallo meine Süßen.
Bald ist es endlich soweit und der 1.Advent ist da. Ich kann es auch kaum erwarten, jeden Tag ein Türchen bei meinen insgesamt 4 Kalendern zu öffnen. Neben dem Balea, Essence und Maybelline Kalender habe ich noch einen ganz besonderen Adventskalender entdeckt, den ich euch heute vorstellen möchte. Wer auf Süßes nicht verzichten kann, sollte sich unbedingt den mit Süßigkeiten befüllten Adventskalender von "Der Zuckerbäcker" ansehen.

"Der Zuckerbäcker" ist nicht irgendein Onlineshop mit vielen Süßigkeiten sondern vielmehr Tante Emma 2.0. Der Zuckerbäcker bietet viele Lieblingssüßigekeiten an, die man als Kind mal hatte z.B. die altbekannten Haribo Schlümpfe.

Bei "Der Zuckerbäcker" kann man unterschiedliche Süßigkeiten kaufen (z.B. Bonbons, Gummobärchen, Trolli Produkte, weiße Mäuse oder z.B. die Haribo Frösche. Die Auswahl ist wirklich riesig und vielfältig. Insgesamt gibt es bei "Der Zuckerbäcker" über 250 verschiedene Süßigkeiten. Also vorbeischauen lohnt sich auf alle Fälle!

Der Zuckerbäcker bietet auch die Möglichkeit verschiedene Süßigkeiten in einem bunten Mix an Freunde zu verschenken.

Nun möchte ich euch aber gerne den tollen "Adventskalender" von Der Zuckerbäcker zeigen:
Bilder oder Fotos hochladen Alleine von der Optik hat mich dieser Adventskalender besonders angesprochen. Die süßen Leckerein befinden sich in einem Papp-Adventskalender. Die Türchen des Adventskalenders sind auf zwei Seiten verteilt. Man kann den Adventskalender einfach aufklappen und schon sieht man die 24-Türchen auf zwei Seiten. Der Zuckerbäcker Adventskalender ist sehr bunt gestaltet. Bei jedem Türchen ist eine kleine Dose mit der Türchen Zahl abgebildet. Rundherum befinden sich bei den Döschchen kleine Spielerein wie Nikolausmütze, Schneemann oder Tedi. Der Adventskalender selber ist sogar mit einem roten "Der Zuckerbäcker" Siegel verschlossen.

Der Adventskalender macht auf mich einen sehr hochwertigen Eindruck, auch wenn er aus Pappe ist. Die Süßigkeiten selber befinden sich in einer Pappschachtel.

Enthalten sind 24 kleine Süßigkeiten aus der Kindheit. In manchen Türchen befindet sich nicht nur ein Bonbon, sondern auch mal mehrere. Der Preis des Adventskalenders liegt bei 19,90€ und ihr könnt ihn hier im Onlineshop von "Der Zuckerbäcker" kaufen. Den Preis finde ich für diesen Adventskalender nicht zu hoch.

Was wird über den "Der Zuckerbäcker" Adventskalender gesagt:
"Unser Adventskalender ist für Erwachsene und Kinder. Wir sind sicher, selbst Deine Großeltern würden sich über dieses Meisterwerk eines Weihnachtskalenders freuen. Er bringt Dir die besten Süßigkeiten und die schönsten Kindheitserinnerungen. Unser Weihnachtskalender ist ein tolles Geschenk für alle Naschkatzen, die sich einen zauberhaften Adventskalender (ohne langweilige Schokolade) wünschen."

"Dein Adventskalender ist ganz besonders, genau wie Du! Du bist keine 08/15 Schokolade. Du bist süß wie Erdbeerschnüre, prickelnd wie Brause Ufos und knackig wie eine Candy-Uhr. Deswegen wurde "Der Zuckerbäcker" Adventskalender liebevoll von Hand befüllt, mit den besten Süßigkeiten Deiner Kindheit und ein bisschen Wunderfunkelzauber.  Öffne Türchen für Türchen und erlebe den Zauber der Kindheit...."

Bilder oder Fotos hochladen 


















Ich finde es sogar gut,dass man diesen Adventskalender sogar hinstellen kann. Ich habe mir neben meinen 3 weiteren Adventskalendern einen Adventskalender gewünscht, den man auch hinstellen kann. Ich finde,dass er mir aufgeklappt auch sehr gut gefällt. Er sieht wirklich aus wie ein buntes Süßigkeitenregal mit vielen Türchen.

Ich möchte euch einen kleinen Einblick in dem Inhalt des Adventskalenders zeigen.

Den kompletten Inhalt werde ich aber Türchen für Türchen öffnen. Wenn ihr dennoch jeden Tag wissen möchtet, was in meinem Türchen war, solltet ihr auf Instagram schauen. Denn dort werde ich euch jeden Tag meinen Türcheninhalt meiner Kalender zeigen. 

Hier mal eine kleine Auflistung mit allen Produkten in dem Adventskalender:
Apfelringe,Gelbe Sterne, Brause Ufos, Saure Stäbchen, Rocks Bonbons, Cola Kracher, Schlümpfe, Happy Cola, Marshmallow Herzen, Schleckmuschel (Bonbon), Center Shock (Kaugummi), Primavera, Frösche, Schnüre mit Erdbeergeschmack, Knabberuhr, Ahoj Brausebrocken, Maoam, Trolli Burger, Weichkaramellen, Frucht-Kaubonbons, Fruchtkaramellen, Goldmünzen, Katz und Maus

Und nun möchte ich euch einen Teil des Inhaltes zeigen:

Bilder oder Fotos hochladen

Bilder oder Fotos hochladen 




































Mein Fazit:
Ich finde den Adventskalender von "Der Zuckerbäcker" richtig gelungen. Das bunte Design finde ich richtig süß. Aufgeklappt sieht er wie ein kleiner Süßigkeitenladen mit einzelnen Fächern aus. Der Inhalt des Kalenders gefällt mir auch sehr gut. Es sind viele bunte Süßigkeiten enthalten, die man noch aus der Kindheit kennt. Die bunte Mischung aus Bonbons und andere Süßigkeiten finde ich auch in Ordnung. Der Preis von 19,90€ finde ich für 24 Türchen nicht zu hoch. Ich freue mich schon auf jedes einzelne Türchen.

Wie findet ihr diesen Adventskalender?

Liebe Grüße






Pr-Sample