Dienstag, 31. März 2015

Essence "I love Nude" Nagellacke (12 Stück) Review






















Hallo meine Süßen.
Heute möchte ich euch gerne die 12 neuen "I love Nude" Nagellacke von Essence vorstellen, die erst seit Januar/Februar diesen Jahres in das Essence Standartsortiment eingezogen sind. Es in dieser Reihe sehr unterschiedliche Nude-Töne enthalten. Es gibt insgesamt 12 Farben, davon sind 4 Farben aber leider nur bei Müller erhältlich.

Was wird über die "I love Nude"-Nagellackreihe gesagt?:
nur nude… lässt die herzen aller nagellack-fans in dieser saison besonders hoch schlagen! die I ♥ TRENDS nail polishes hüllen die nägel in leichte nude-töne – die auswahl an verschiedenen farben und effekten ist groß. die langanhaltende formulierung sorgt zusätzlich für dauerhaft gepflegte nägel.

Die Nagellacke kosten jeweils 1,75€.

Die Nagellacke im Einzelnen:




















01 walk on the white side ist (wie der Name schon sagt) ein sehr heller Weißton mit hellem Schimmer. Diese Farbe erinnert mich irgendwie an ein Hochzeitskleid. Es ist ein sehr schönes Weiß, welches bei 2 Schichten sehr deckend ist. Leider ist er etwas schwierig im Auftrag. Er ist ein wenig streifig. Trocknen tut er in weniger als 7.min. Ich kann ihn euch empfehlen!

























02 i nude it ist ein sehr helles Creme-Weiß mit goldenem Schimmer. Diese Farbe lässt sich sehr einfach auf den Nägeln lackieren. Ein streifenfreies Finish ist möglich. Er deckt bei 2 Schichten. Schade finde ich leider,dass dieser schöne goldene Schimmer auf den Nägeln nicht sichtbar ist. Die Trocknungszeit ist auch in Ordnung. Klare Empfehlung!







































  

03 i'm lost in you ist ein sehr heller Rostbraun-Ton ohne Schimmer und ohne Glitzerpartikel.Er lässt sich gleichmäßig auf den Nägeln verteilen. Die Deckkraft ist mit 2 Schichten ganz gut. An dem Finish gibt es jetzt nichts Besonderes: kein Effekt, kein Schimmer, nichts. Dennoch eine hübsche Farbe. Auch diesen Nagellack kann ich euch empfehlen!











































04 cupcake topping ist ein sehr bunter Topper mit gelben und braunen Streifen. Dieser Topper hat es mir sehr angetan aus dieser LE. Die kleinen "Streifen" lassen sich gut auf den Nägeln auftragen und sie bleiben auch wirklich auf den Nägeln hängen. Oft ist es ja so,dass dieser Topperinhalt bei den meisten Toppern an dem Pinsel hängen bleibt. Aber bei diesem Topper ist es nicht der Fall. Das Finish gefällt mir sehr gut. Es sind viele kleine bunte Streifen, die im Licht sehr schön funkeln. Eine aufgetragene Schicht reicht aus. Die Trocknungszeit fällt dementsprechend kurz aus. Für diesen Topper spreche ich euch eine große Empfehlung aus!










































05 pure soul ist ein sehr heller Cremenagellack mit einem Hauch Rosa .Im Licht changiert er Rose/Gold. Er ist leider nicht so deckend wie die anderen Nagellacke. Das Finish ist nach 2 Schichten immernoch sehr sheer und man erkennt leider einige Lücken im Finish. Für mich ist dieser Nagellack leider nichts. Keine Empfehlung!












































06 baby doll ist ein sehr zartes "Barbie"-Rosa mit silberfarbenden Schimmer. Diese Farbe erinnert mich irgendwie an ein "Puppenrosa". Ich finde dieses Rosa in der Flasche richtig hübsch, aber auf den Nägeln konnte mich auch diese Farbe nicht überzeugen. Er lässt sich leider nicht gut und gleichmäßig auf den Nägeln verteilen. Nach 2 aufgetragenen Schichten ist die Deckkraft immernoch sehr schlecht. Auch bei diesen Nagellack kann man einige Nagellücken erkennen. Für mich ist das Finish auch hier wieder viel zu sheer. Den silberfarbenden Schimmer erkennt man im Finish sehr gut.
Keine Empfehlung!









































07 hope for love ist ein sehr heller Pinkton. Diese Nagellackfarbe hat mir am Besten aus dieser LE gefallen. Es ist ein sehr zarter Pinkton, der nicht zu auffällig wirkt, sondern eher sehr dezent. Man könnte auch "Schweinchen-Pink" zu dieser Farbe sagen. Schimmer oder Glitzer enthält diese Farbe nicht. Im Auftrag ist dieser Nagellack sehr einfach. Ich hatte bei dieser Farbe keine Schwierigkeiten. Nach 1-2 Schichten ist er sehr deckend und streifenfrei. Die Trocknungszeit fällt dementsprechend kurz aus. Klare Empfehlung!











































08 crunchy cake ist eine sehr interessante Farbe. Es ist eine Mischung aus Grau und Taupe. Dieser Nagellack enthält einen wunderhübschen bläulichen Glow,den man leider nur in der Flasche sieht und nicht auf den Nägeln. Die Deckkraft des Nagellackes ist super. Er deckt bei 2 Schichten vollständig. Schade finde ich es leider, dass der bläuliche Glow nicht auf den Nägeln erkennbar ist. Ich weiß noch nicht,was ich von diesem Nagellack halten soll. Irgendwie wirkt die Farbe für mich eher traurig und kalt. Als Frühlingsfarbe finde ich ihn jetzt nicht passend, daher keine Empfehlung!
 








































 
09 you're so beautiful ist ein hübscher Senfton. Auch in diesem Nagellack sind keine Schimmer oder Glitzerpartikel enthalten. Ich bin eigentlich gar kein Fan von solchen Gelb bzw. Senftönen, aber dieser Nagellack gefällt mir auch sehr gut. Er ist sehr einfach im Auftrag und lässt sich gut verteilen. Deckend ist dieser Nagellack auch wieder bei 2 Schichten. An der Trocknungszeit habe ich auch nichts auszusetzen. Aufgetragen finde ich diese Farbe sehr hübsch, deshalb gibt es eine Empfehlung von mir!












































10 nude sweet nude ist der einzigste Metallton in dieser Reihe. Es ist ein sehr heller, metallischer Braunton. Wie vorher erwartet ist er leider etwas schwierig im Auftrag. Er lässt sich nicht ganz so gut verteilen, da er beim Verteilen sehr streifig wird. Decken tut er allerdings bei 1-2 Schichten. Das Finish gefällt mir leider gar nicht, da ich kein Fan von Metallfarben bin. Er schimmert recht stark. Empfehlung, auch wenn das Finish nicht meinem Geschmack entspricht!
























 



















11 nude, dos, tres! ist ein sehr helles Schokoladenbraun. Ich musste bei dieser Farbe wirklich direkt an Schokolade denken. In der Flasche sieht dieses Braun richtig toll aus, aber auf den Nägeln sieht er irgendwie dunkler aus, als er eigentlich ist. Auch bei diesem Nagellack habe ich für ein deckendes Finish 2 Schichten aufgetragen. Farbe ist aufgetragen nicht meins, aber dennoch kann ich euch eine Empfehlung aussprechen,da ich keine Schwierigkeiten mit diesem Nagellack hatte!
















































12 it's nude, dude! ist der einzigste Nagellack bei dem ich dachte "Na,huch, was ist das denn für eine Farbe?" Ich weiß nicht so recht, wie ich diese Farbe finden soll. Ich mag sie überhaupt nicht und ich finde,dass dieser Nagellack mal so gar nicht in diese Reihe passt. Es ist ein sehr dunkles Braun-Grün?! mit goldfarbenden Schimmer. Aufgetragen ist er sehr dunkel. Decken tut dieser Nagellack schon bei der 1 Schicht. Man erkennt den goldfarbenden Schimmer sehr gut.
Keine Empfehlung von mir,da ich diese Farbe einfach unschön finde und sie meiner Meinung nach überhaupt nicht in diese Reihe passt!
























Mein Fazit:
Ich bin mit den Nagellacken aus der "I love Nude" Reihe sehr zufrieden. Es sind einige, tolle Farben dabei, die für mich gut in den Alltag passen. Alle Nagellacke hatten zwar eine geringe Deckkraft und waren erst nach 2 Schichten komplett deckend. Einige Farben (besonders die Hellen) waren mir persönlich zu sheer, da Nagellücken erkennbar waren. Die Trocknungszeit fiel bei allen Nagellacken sehr gut aus und die Nägel waren unter 10 min. trocken.

Wie findet ihr diese "I love Nude" Nagellackreihe?


Liebe Grüße,


 


Pr-Sample