Freitag, 3. April 2015

Essence "Love&Sound" LE






















Hallo meine Süßen.
Gestern habe ich im Rossmann einen vollen Aufsteller der neuen "Love&Sound" LE von Essence gefunden. Ich habe schon sooo sehnsüchtig auf diese neue LE gewartet und ich habe mich sehr gefreut,als ich sie endlich entdecken konnte. Ich habe viele Produkte aus dieser LE mitgenommen und ich möchte euch in diesem Post einen kleinen Eindruck dieser Produkte geben.

Die Produkte:

Das Blush:



Essence "Love&Sound" Blush Nr. 01 sunset @ center stage
2,95€

"sunset state-ment! das rouge mit farbverlauf von apricot bis berry und seidiger textur verleiht den wangen schöne, farbige highlights. so wirkt der teint frisch sowie gesund und die kontur des gesichts kann schön betont werden."

Ich habe mich sehr gefreut, dass ich dieses Blush aus dieser LE noch ergattern konnte.  Das Blush hat einen richtig hübschen Farbverlauf, der mich auf den ersten Blick sehr angesprochen hat. Das Blush ähnelt sich von der Verpackung und evtl. der Farben etwas an einigen Blushes aus vorherigen Essence LE´s wie (Miami Roller Girl LE und Beach Cruisers LE). Und als Blush-Fan konnte nicht an diesem Blush vorbeigehen.
 






















Das Blush ist 3-farbig und hat einen schönen Farbverlauf von einem recht dunklen Mauve-Ton bis hin zu einem sehr hellen Apricot-Ton. In der Mitte befindet sich ein kräftiger Orange-Korall-Ton. Das Blush ist nicht stark pigmentiert, aber man kann ihn gut aufbauen. Für die Wangen reicht die dezente bzw. schwache Pigmentierung sehr aus. Ich möchte ja nicht wie eine "Puppe" aussehen.  Das Blush enthält feine Schimmerpartikel. Auf den Wangen sieht man diese Schimmerpartikel kaum. Ein zarter Glow ist dennoch erkennbar. Von der Textur fühlt er sich sehr weich und pudrig an. Das Auftragegefühl auf den Wangen ist sehr angenehm. Die 3 Farben lassen sich sowohl einzeln oder auch gemischt auftragen. Verblenden lässt er sich auch sehr gut.
























Der Lidschatten:









Essence "Love&Sound" Eyeshadow Nr.01 glastonberry
2,25€

"boho-beauty! die ultra-softe, gebackene lidschatten-textur lässt sich ideal verblenden und kreiert ein leuchtendes festival-make-up in berry, hellgrün oder apricot. alle drei farben haben ein tolles, pearly finish."

Es gibt in dieser LE insgesamt 3 Lidschatten in den Farben berry, hellgrün oder apricot. Ich habe mich für den beerigen Lidschatten entschieden,da ich Beerentöne total schön finde und sie gerne auf Lippen oder Augen trage. Die anderen beiden Lidschattenfarben entsprachen leider nicht meinen Geschmack. Deshalb habe ich sie nicht mitgenommen.


01 glastonberry ist ein sehr dunkler und hübscher Beerenton, der mir gut gefällt. Er geht farblich leicht ins Bräunliche über. Es handelt sich bei diesem Produkt um einen gebackenen Lidschatten mit starkem Schimmer. Der Lidschatten hat eine sehr softe Textur, die mir sehr gut gefällt. 01 glastonberry ist sehr gut pigmentiert und man benötigt keine Base zur Intensivierung. Trotzdem verwende ich eine Base, um die Haltbarkeit des Lidschattens zu intensivieren. Der Lidschatten lässt sich leicht und gleichmäßig mit einem Pinsel auftragen. Krümmeln tut er dabei allerdings nicht. Mit seiner gebackenen Prägung ist er auch ein echter Hingucker.
























Der Lippenstift:
















Essence "Love&Sound" lipstick "matt" Nr. 02 glastonberry
2,25€
"lost in sound... kräftiges apricot-orange und softes berry sorgen für intensive, farbenfrohe lippen, die fun pur ausstrahlen. das matte finish macht den festival-style absolut cool."

In dieser LE gibt es auch zwei tolle Schätzchen für die Lippen. Es gibt insgesamt 2 Lippenstifte mit einem matten Finish. Es gibt einmal einen sehr kräftigen Apricot-Peach-Ton und einmal einen sehr hellen Beerenton. Der Lippenstift 02 glastonberry hat die gleiche Farbe wie der gleichnamige Lidschatten. Ich habe mich nur für einen dieser Lippenstifte entschieden. Der Apricot-Peach Lippenstift hatte zwar eine tolle Farbe, aber für mich ist er leider ungeeignet, da ich mit ihm wie eine "Apfelsine" aussehe. Er ist für meine helle Haut einfach viel zu kräftig. 02 glastonberry hat mich von der Farbe sehr angesprochen. Deshalb habe ich ihn mitgenommen. 


























Der Lippenstift "02 glastonberry" passt farblich genau zu den gleichnamigen Lidschatten. Auf diesen Lippenstift habe ich mich besonders gefreut. 02 glastonberry ist ein sehr heller Beerenton. Von der Textur ist er sehr soft und cremig. Den Geruch des Lippenstiftes finde ich leider etwas künstlich und ich mag ihn irgendwie nicht. Er ist sehr gut pigmentiert und hat eine hohe Farbabgabe auf den Lippen. Er lässt sich sehr gut auf die Lippen auftragen und verteilen. Das Tragegefühl ist sehr angenehm auf den Lippen. Das Finish gefällt mir sehr gut. Meine Lippen sind matt und es ensteht ein sehr hübscher Beerenton. Allerdings erscheint er auf den Lippen etwas dunkler, als wenn ihn auf der Hand bzw. den Arm swatcht. Austrocknen tut er nicht.







Die Nagellacke:



Essence "Love&Sound" Nagellacke
1,75€ pro Stück

"colourful life! die vier trendigen, langanhaltenden „love & sound“-nagellacke in apricot-orange, blau, berry und hellgrün kreieren einen spannenden „desert sand“ effekt auf den nägeln. das sandig-matte finish passt perfekt zu jedem indie-outfit."

Was wäre eine LE ohne Nagellacke? Natürlich durften in dieser LE die Nagellacke auch nicht fehlen. Es gibt sie in folgenden Farben: Blau, Hellgrün, Berry und Apricot. Mit den Nagellacken wird ein besonderes "desert sand" Finish versprochen. Ich konnte mich zwischen diesen Farben leider nicht entscheiden und habe alle vier mitgenommen. Meine beiden Favoriten unter diesen Nagellacken waren Berry und Apricot.

























Von Links nach Rechts:

02 blue-chella
01 make life a festival

03 glastonberry
04 feel the vibe

Alle Nagellacke sind von der Konsistenz sehr dünnflüssig. Sie lassen sich dennoch gleichmäßig auf den Nägeln verteilen. Insgesamt habe ich bei jedem Nagellack 2-3 Schichten aufgetragen. Nach diesen Schichten waren alle 4 Farben sehr deckend. Die Trocknungszeit fiel dementsprechend lang aus. An dem Pinsel der Nagellacke habe ich nichts auszusetzen. Es ist ein langer und gerade abgeschnittener Pinsel.  Das Finish dieser Nagellacke finde ich sehr interessant. Es wird mit einem "sandig-mattem Finish" dem sogenannten "desert matt" Effekt geworben. Vor dem Auftragen konnte ich mir diese Zusammensetzung nicht wirklich vorstellen. Nachdem alle Farben getrocknet sind, kommt das Finish sehr gut zum Vorschein. Die Nägel sind einerseits sehr matt, aber sie haben dennoch ein leicht sandiges Finish, da im Nagellack kleine "Körner" enthalten sind. Ich weiß noch nicht so recht, was ich von diesem Finish halten soll. Ich muss aber sagen,dass ich diese Zusammensetzung aus "sandig" und "matt" sehr gut umgesetzt finde. 






















01 make life a festival ist ein sehr heller Apricot-Ton. Diese Farbe ist mein absoluter Favorit aus dieser LE. Ich finde ihn als "Frühlings-/Sommerfarbe total schön.






















02 blue-chella ist ein sehr heller Blauton. Diese Farbe passt perfekt in den Sommer.
























03 glastonberry ist ein sehr hübscher Beerenton. Er hat die gleiche Farbe wie der gleichnamige Lidschatten und der gleichnamige Lippenstift aus dieser LE.




04 feel the vibe ist ein sehr helles Hellgrün. Diese Farbe kann ich mir gut im Frühling vorstellen.


Mein Fazit zu dieser LE:
Ich bin sehr zufrieden mit dieser LE und deren Produkte. Das 3-farbige Blush ist mein absolutes Highlight aus dieser LE. Er hat einen sehr hübschen Farbverlauf. Die Farben lassen sich einzeln oder auch gemischt auftragen. Die gebackenen Lidschatten aus dieser LE sind sehr gut pigmentiert und ich kann sie euch nur empfehlen. Der beerige Lippenstift hat es mir auch sehr angetan. Ich kann mir diese Farbe gut im Alltag vorstellen. Ich mag seine soft-cremige Textur. Allerdings ist er für spröde oder trockene Lippen ungeeignet. Die Nagellacke sind auch einen Blick wert. Sie sind zwar nicht herausragend deckend, aber nach 2-3 Schichten ist das Finish zufriedenstellend. Ich weiß noch nicht so ganz,was ich von dem Finish der Nagellacke halten soll. Dennoch finde ich die Umsetzung aus sandigem und matten Finish gelungen. 

Wie findet ihr diese LE? Konntet ihr sie schon entdecken?

Liebe Grüße