Freitag, 24. April 2015

Biotherm "L´EAU"-The Energizing Fragrance Of Lait Corporel























Hallo meine Hübschen.
Der Sommer steht kurz vor der Tür und es muss ein frischer und sommerlicher Duft her. Ich kann es kaum erwarten, bis es endlich warm wird. Um natürlich auch im Sommer frisch zu duften gibt es nun einen neuen Duft von Biotherm namens "L´eau"-The Energizing Fragrance Of Lait Corporel".

Preis: 40,00€
Menge: 100ml

"L´EAU berührt das Herz und bleibt in Erinnerung."

"Inspiriert wrude er von den einzigartigen Duft der Lait Corporel, die seit über 40 Jahren seine Verwenderinnen betört und mittlerweile wie ein Signaturduft für die Marke Biotherm steht.

"In Zusammenarbeit mit der Parfümeurin Juliette Karagueuzoglou wurde ein Eau de Toilette entwickelt,das genau diesen besonderen Duft verkörpert: L´EAU. Der Duft der legendären Lait Corporel. Es ist eine einzigartige Duftmischung aus sommerlicher Frische und wohliger Wärme."

Der Flakon:

























Der Flakon spricht mich vom Optischen schon sehr an. Er hat für mich ein sehr sommerliches Aussehen und erinnert mich von der Farbe direkt ans Meer. Er hat eine für Biotherm-typische ovale Form und ist in einem sehr hellen Weiß und einem durchsichtigen Blau gehalten. Ich finde diesen Übergang von Weiß ins Blaue sehr hübsch. Der Flakon ist mit einem silberfarbenden Deckel und Sprühkopf versehen.























Die Duftnoten setzen sich wie folgt zusammen:

Kopfnote: Mandarine, Orange, Bergamotte
Herznote: Ingwer, Freesie
Basisnote: Zedernholz

Ich war sehr überrascht über das Biotherm L´eau und habe mir am Anfang den Duft ganz anders vorgestellt. Ich bin eigentlich überhaupt kein Fan von zitrischen Düften, da mich die meisten Düfte immer an "Kloreiniger" oder "Spülmittel" erinnern. Aber das ist bei diesem Duft überhaupt nicht so.

Es ist ein sehr durchgängiger und zitrischer Duft, der aber wirklich angenehm und frisch riecht. Er ist nicht dominant. Nach dem direkten Aufsprühen rieche ich sehr stark die Orange heraus. Nach kürzester Zeit sind auch Bergamotte und Mandarine herauszuriechen. Diese 3 Duftnoten verbinden sich sehr gut miteinander in der Kopfnote. Fressie habe ich in der Herznote leider nicht wahrnehmen können, da durchgänig ein zitrischer Duft vorhanden war. Am Ende der Duftentfaltung konnte ich in der Basisnote Zedernholz wahrnehmen. Zedernholz gab den bestehenden Zitrusduft eine kleine herbe Dufnote, jedoch stand der zitrische Duft vorläufig immer noch im Vordergrund.

Der Duft ist sehr intensiv und der zitrische Duft ist gute 3 Stunden auf der Haut wahrnehmbar. Die Kopfnote ist von der Duftintensität sehr stark wahrnehmbar. Bei der Entfaltung der Herznote sinkt die Duftintensität ein wenig. Bei der Basisnote ist der Duft kaum wahrzunehmen. Ich finde die Haltbarkeit von 3 Stunden voll in Ordnung bei dem Preis von 40.00€. Man kann den Duft schnell wieder auffrischen, indem man nachsprüht. Der Duft ist sehr ergiebig, da man nur 2 Spritzer benötigt. Mehr würde ich nicht nehmen, da der Duft schon bei 2 Spritzern sehr intensiv ist.























Mein Fazit:
Obwohl ich eigentlich gar kein Fan von zitruslastigen Düften bin, muss ich sagen,dass mich dieser Duft positiv überrascht hat. Es ist ein sommerlicher Zitrusduft, der sommerlich frisch riecht. Er riecht zwar die ganze Zeit durchgängig sehr zitrisch, dennoch ist er sehr angenehm. Die Haltbarkeit des Duftes liegt bei 3 Stunden und für 40,00€ finde ich das durchaus in Ordnung. Ich kann den Duft wirklich empfehlen und ich denke,dass er an manch heißen Sommertagen wirklich eine kleine Erfrischung ist.

Kennt ihr schon das neue Eau de Toilette namens "L´EAU?
Wie findet ihr es?

Liebe Grüße






Pr-Sample