Sonntag, 31. Mai 2015

Essence "Masterpieces" LE






















Hallo meine Süßen.
Im Dm habe ich vor Kurzem einen mir unbekannten Aufsteller namens "Masterpieces"  von Essence entdeckt. Ich habe von diesem Aufsteller keine Vorankündigung bekommen und er stand plötzlich im Dm. Auf Instagram habe ich einige Fotos mit diesem Aufsteller entdecken können und ich konnte mich nicht zurückhalten und musste direkt in den Dm und mir diese Paletten anschauen.

Die Paletten scheinen limitiert zu sein. Im Aufsteller befinden sich neben diesen 4 verschiedenen Paletten (3 Lidschattenpaletten und eine Gesichtspalette bestehend aus Bronzer, Highlighter und Rouge) weitere Essence Produkte, die sich in der Standarttheke von Essence befinden.

Die Paletten kosten alle jeweils 4,45€.

Die Bronzing babe Lidschattenpalette:























Die Bronzing babe Lidschattenpalette hat mir von allen Paletten am Besten gefallen. Die babe Lidschattenpalette enthält viele Goldtöne. Es sind helle, als auch dunkle Nuancen in der Palette enthalten. Die ersten 3 Farben sind sehr schwach pigmentiert und man muss sie durchs Schichten etwas aufbauen. Die hinteren bzw. restlichen 4 dunklen Farbnuancen sind sehr gut pigmentiert und haben eine hohe Farbabgabe. Die 2 Farbe aus der Palette enthält groben Glitzer. Die anderen Farben enthalten sehr starkem Schimmer. Die erste Farbe ist matt. Krümmeln tuen sie beim Auftragen nicht.

























Die Natural nude Palette:























Die Natural Nude besteht im Gegensatz zu der babe Lidschattenpalette nur aus matten Farbnuancen. Sie ähnelt der Babe Palette von den Farben ein wenig, es sind aber nicht die gleichen Farben. Auch in dieser Palette sind helle, eher sehr dunkle Nudetöne enthalten. Die ersten 4 Farbnuancen sind sehr hell und dementsprechend schlecht pigmentiert. Man muss sie ein wenig aufbauen. Auch nach mehrmaligen Schichten haben sie nur eine ausreichende Deckkraft. Es sind halt helle Farben. Die dunklen Brauntöne (letzten 3 Farben) sind besser pigmentiert. Die Textur der Lidschatten ist sehr soft und weich. Das Finish der Lidschatten ist matt. Sie krümmeln nicht und lassen sich gleichmäßig auftragen als auch verblenden.
























Zu jeder Palette gibt es einen zweiseitigen Pinsel, einmal mit einer Pinselspitze und einmal mit einem Lidschattenapplikator.







 















Mein Fazit:
Ich bin mit den Lidschattenpaletten sehr zufrieden, auch wenn einige Farben nicht so gut pigmentiert sind. Für 4,95€ kann man bei den Paletten wirklich nicht meckern. Besonders gut gefällt mir die jeweilige Farbzusammensetzung der Paletten. Alle Farben einer Paletten passen sehr gut zusammen. Das Design finde ich sehr hübsch und sie machen auf mich keinen billigen Eindruck. Ich kann sie euch für diesen günstigen Preis empfehlen.

Habt ihr diese limitierten Essence Paletten auch entdeckt? Wie findet ihr sie?

Liebe Grüße