Montag, 25. Mai 2015

Maybelline Dr.Rescue Nagelpflegeprodukte! NEU!






















Hallo meine Süßen.
Heute möchte ich euch gerne die 4 neuen Nagelpflege- bzw. Nagelhelferprodukte von Maybelline vorstellen. Ich war gestern im Dm und konnte sie dort auch entdecken. Ich habe von Maybelline vorab eine kleine süße Box mit diesen 4 Produkten bekommen. Heute möchte ich euch gerne diese 4 Produkte aus der Box vorstellen.

























Hier einmal die 4 Produkte auf den ersten Blick.

In dieser "Serie" enthalten sind:
-> Dr.Rescue SOS Balm (Pflegestift)
-> Dr.Rescue CC Nails (Base Coat)
-> Dr. Rescue All in One (3 in 1 Lösung ->Unterlack und Nagelhärter)
-> Dr. Rescue Gel Effect-Top Coat 
























Der Dr. Rescue "CC Nails Base Coat"- 2,95€
"Dieser Base Coat soll eine Lösung für verfärbte Nägel sein. Er kann alleine verwendet werden oder als Base Coat unter dem Nagellack, um Verfärbungen unmittelbar zu vermeiden und deine Nägel zu schützen."

Ich habe den Base Coat einzeln und als Base Coat verwendet. Im Fläschchen sieht er sehr milchig-rosa aus, aber auf den Nägeln sieht er nicht so aus. Er hat eine sehr flüssige Textur, die sich gut mit dem dünnen Pinsel auftragen lässt. Auf den Nägeln wirkt er nicht so rosa und milchig wie in dem Fläschchen. Auf den Nägeln ist er transparent. Er trocknet sehr schnell auf den Nägeln. Als Base Coat macht er sich sehr gut auf den Nägeln. Er schützt tatsächlich vor Verfärbungen. Ich habe einen sehr kräftigen Türkisnagellack von Maybelline zum Testen genommen, der normalerweise meine Nagelhaut türkis einfärbt. Mit diesem Base Coat war das allerdings nicht der Fall. Auch alleine aufgetragen wirkt der Base Coat sehr natürlich. Er hellt die Nägel etwas auf und das Finish gefällt mir gut. Er sieht sehr natürlich aus.

Tragefoto mit CC Nails Base Coat:











































Der Dr.Rescue "Gel Effect Top Coat"-2,95€
Dieser Gel Effect Top Coat soll eine Lösung für Hochglanz und längeren Halt sein. Nach dem Nagellack soll man auf jeden Nagel den Top Coat auftragen,der deine Nägel mit einem gelartigen Glanz umhüllt und dir so ein schillerndes Finish verleiht."

Dieser Top Coat ist auch empfehlenswert. Auch er sieht in dem Fläschchen sehr rosarartig aus. Auf den Nägeln ist er allerdings erwünscht durchsichtig. Auch dieser Gel Top Coat lässt sich sehr gut und gleichmäßig verteilen, ohne streifig zu werden. Das Finish gefällt mir sehr gut. Er wandelt in wenigen Sekunden ein normales Nagellack-Finish in ein glänzendes Gel Finish um. Der Gel Effekt ist gegeben. Er trocknet auch wie der Base Coat sehr schnell.

Tragefoto mit dem Gel Effect Top Coat:













































Der Dr. Rescue "All in One"- 2,95€
"Diese All in One-Lösung soll eine 3 in 1 Lösung sein.Unterlack, Überlack und Nagelhärter in einem, es ist noch nie so einfach gewesen deine Nägel zu pflegen!"

Ehrlich gesagt verspricht dieser "All in One" Lack viel mehr, als er eigentlich verspricht. Im Gegensatz zum CC Base Coat wirkt dieser All in One Nagellack nicht als Base Coat, sondern eher als "durchsichtiger Klarlack". Verfärbungen sind mit diesen All in One Lack nicht entstanden, jedoch habe ich irgendwie das Gefühl,dass sich nicht wirklich was verändert. Ich hatte nicht das Gefühl,dass mein Nagel kräftiger wurde bzw. durch die All in One Lösung gehärtet wurde. Es passierte einfach nichts! Als Überlack konnte ich keine Mängel feststellen. Er ließ sich gleichmäßig auftragen und trocknete auch sehr schnell. Für mich ist der All in One Lack einfach nur ein durchsichtiger Klarlack, der nichts bewirkt.

Tragefoto mit dem "All in One" Lack:













































Der Dr.Rescue "SOS Balsam"-2,95€
"Er soll eine intensive Pflegelösung im praktischen Stick sein. Der SOS Balsam verspricht reichhaltige Pflege für Nägel und Nagelhaut mit Karite-Butter."

Dieser SOS Balsam kommt in einer kleinen und sehr praktischen Stiftform. Er ist für Unterwegs sehr gut geeignet, da er sich aufgrund seiner Größe sehr schnell verstauen lässt. Der SOS Balsam lässt sich sehr einfach hochdrehen. Er selbst ist etwas bläulich gehalten. Auf den Nägeln sieht man natürlich diesen bläulichen Ton natürlich nicht. Die Textur des Balsams ist sehr buttrig und fettig. Bei mir hat sie etwas lange gedauert, bis sie auf den Nägeln als auf der Nagelhaut eingezogen ist. Der Geruch des SOS Balsams gefällt mir leider gar nicht. Es riecht sehr nach Minze und mich erinnert der Duft eher an Reinigungsprodukte. Der SOS Balsam lässt sich allerdings sehr gut auf die Nägel und die Nagelhaut auftragen. Die Pflegewirkung finde ich in Ordnung. Meine Nagelhaut wird sehr weich und meine Nägel fühlen sich sehr weich an. Der Geruch ist allerdings nicht so stark auf der Haut, als wenn man an den SOS Balsam selbst riecht.
























Mein Fazit:
Den CC Nails Base Coat finde ich richtig super und er ist einer meiner Favoriten aus dieser Nail-Serie. Den S.O.S Balsam finde ich in Ordnung, auch wenn er lange braucht, bis er eingezogen ist. Der Gel Effect Top Coat verwandelt jeden Nagllack in ein glänzendes Gel Finish. Den All in One Lack finde ich nicht gut, da er viel verspricht und nichts davon hält. Irgendwie ist er für mich nur ein durchsichtiger Klarlack ohne Funktion.

Habt ihr diese neuen Nagelprodukte von Maybelline schon ausprobiert?

Liebe Grüße






Pr-Sample