Samstag, 23. Mai 2015

Essence "#secretparty" vs."Beach Cruisers" LE














Hallo meine Süßen.
Heute möchte ich euch gerne etwas Besonderes mitteilen. Und zwar habe ich euch ja einige Produkte aus der aktuellen Essence LE namens "#secretparty" LE vorgestellt. Bei zwei Produkten hatte ich das Gefühl,dass sie mir irgendwie vom Geruch, von den Farben und dem Aussehen irgendwie bekannt vorkommen.

Ich habe das "#secretparty" Bodyspray und das Bronzing Powder aus dieser LE mit zwei ähnlichen Produkten (Bodyspray und Bronzer) aus der frühen "Beauch Cruisers" LE von Essence verglichen. Ich habe dabei einige Ähnlichkeiten wiedererkannt...

Der Bodyspray-Vergleich:






















Im Mai 2014 gab es von Essence die "Beach Cruisers" LE, in der es unteranderem dieses orangene Bodyspray Nr. 01 Take me to Paradise für 2,99€ zu kaufen gab.  In diesem Monat gibt es die LE namens "#secretparty, in der es ebenfalls ein Bodyspray (diesmal in pink) namens 01 splish splash"gibt. Der Preis  beträgt 2,95€.

Die Verpackung beider Bodysprays ähnelt sich sehr. Beide Bodysprays haben eine durchsichtige Plastikverpackung mit einem transparenten Sprühkopf und Deckel. Auf der Vorderseite sind beide Bodysprays mit einer bunten Aufschrift verziert. Lediglich die Farbe ist bei den Bodysprays unterschiedlich. Das erste Bodyspray war orange und das jetzige Bodyspray ist pink.

Nicht nur die Verpackung ist bei beiden Bodysprays gleich, sondern auch der Duft. Beide Bodysprays haben für mich den gleichen, fruchtigen Duft. Ich konnte beim Auftragen bzw. dem Riechen keinen Unterschied feststellen. 
























Der Bronzer-Vergleich:






















In der "Beach Cruisers" LE gab es neben dem Bodyspray auch noch einen süßen, nach kokosduftenden Bronzer mit Palmenprägung. In diesem Monat gibt es in der "#secretparty" LE von Essence auch einen neuen Bronzer mit auffälliger Prägung. Diesmal ist es eine süße Flip-Flop Prägung.






















Vom Design unterscheiden sich beide Bronzer sehr. Der "Beach Cruisers" Bronzer ist wirklich viel kleiner, flacher und hat eine schwarze Verpackung. Der "#secretparty Bronzer hat eine etwas ründlichere Form und hat eine durchsichtige Hülle. Außerdem ist er viel größer als der "Beach Cruisers" Bronzer.

Beim genaueren Hinsehen haben beide Bronzer fast ein und dieselben Farben. Lediglich der helle Ton des "#secretparty" Bronzers ist etwas goldstichiger als der "Beach Cruisers" Bronzer. Der neue Bronzer duftet auch nicht nach Kokos wie der Erste.

Farblich unterscheiden sich die beiden Bronzer nur minimal. Die dunkle Nuance des Beach Cruisers Bronzers ist ein wenig matter im Finish im Gegensatz zur der Nuance des #secretparty Bronzers. Der #secretparty Bronzer schimmert auch mehr. Aber farblich ähneln sie sich sehr, sind aber nicht gleich. Die helle Nuance des Bronzers aus der "Beach Cruisers" LE ist etwas dunkler. Die helle Nuance des #secretparty Bronzers ist etwas goldstichiger und schimmert mehr. Eine Ähnlichkeit ist dezent gegeben.























Mein Fazit:
Die Bodysprays aus der "Beach Cruisers" und der "#secretparty" LE sind für mich vom Duft und der Verpackung identisch. Wer das Bodyspray vom letzten Jahr hat, braucht sich das Bodyspray aus dieser LE nicht kaufen, da es genauso riecht. Es sei denn ihr habt das alte Bodyspray geleert und braucht Nachschub. Die Bronzer ähneln sich vom Aussehen sehr, sind aber in der Farbabagabe nur gering ähnlich, aber nicht gleich.

Wie findet ihr diesen Vergleich? Welches Bodyspray oder welchen Bronzer findet ihr besser?

Liebe Grüße