Montag, 10. August 2015

Spotted: Trend it up "the metallics" LE

Bilder oder Fotos hochladen  




















Hallo meine Süßen.
Vor ein paar Tagen hatte ich schon das Glück,die neue Eigenmarke "Trend it up" bei Dm zu entdecken. Eigentlich sollte diese neue Eigenmarke ab 1.September erhältlich sein. Bei mir konnte man sie vorher schon entdecken. Neben den neuen Thekenprodukten gab es auch schon die erste Trend it up LE namens "the metallics". Auf diese LE habe ich mich besonders gefreut und ich musste sie mir direkt näher anschauen.

Ich möchte mit euch die neue "the metallics" LE betrachten und euch in diesem Post einen kleinen Eindruck zu diesen Produkten geben.


Hier einmal einen genaueren Blick auf den Aufsteller:

Bilder oder Fotos hochladen 




















In dieser Preview habe ich euch diese LE ja schon bereits angekündigt. Diese LE besteht aus Nagellacken, Lippenstiften und einen Lip Primer. Die Nagellacke und die Lippenstifte gibt es in metallischen Farben wie Rot, Pink und Orange. Die Farben haben mich auf den ersten Blick sehr angesprochen, da ich ein totaler Rot und Pinkfan bin.


Die Nagellacke:

Bilder oder Fotos hochladen 




















Die Nagellacke sind für mich das absolute Highlight aus dieser LE. Es sind insgesamt 7 Nagellacke zum Preis von je 2,45€. Die Farben finde ich sehr ansprechend. Es sind schöne,metallische Farben (wie Orange,Rosa, Pink und Rot) enthalten. Die Farben enthalten einen tollen Schimmer.

Mit den Nagellacken wird ein intensiv-metallisches und schimmerndes Finish versprochen. Die Nagellacke sollen hochpigmentiert sein. Bis auf den Nagellack Nr.020 sind auch alle vegan.

Mir gefallen die Farben sehr gut und für den Preis von 2,45€ pro Nagellack kann man wirklich nichts falsch machen.

-> Absolute Anschau/Kaufempfehlung!

Bilder oder Fotos hochladen
Bilder oder Fotos hochladen 










































Die Lippenstifte:

Bilder oder Fotos hochladen





















Neben den tollen Nagellacken gibt es auch sehr interessante und metallische Nagellacke. Insgesamt gibt es 7 Farben. Auch hier sind die Farbnuancen den Nagellacken sehr ähnlich. Die Lippenstifte kosten jeweils 3,45€. Es gibt sie in den Farben (Orange, Pink, Rosa, Rot und in beerigen Farben).

Das Design der Lippenstifte gefällt mir richtig gut. Der Deckel und das Bodenende der Lippenstifte ist jeweils in der Lippenstiftfarbe gehalten. Ich finde die Verpackung sehr hübsch.

Die Lippenstifte sollen sehr langhaftend und farbintensiv sein. Es wird durch die Metallic-Effekt Pigmente ein unwiderstehliches und verfüherisches Finish versprochen. Alle Lippenstiftfarben sind vegan.

Bilder oder Fotos hochladen
Bilder oder Fotos hochladen 









































Die Pigmentierung der Lippenstifte ist für mich mittelmäßig. Sie sind beim ersten Swatchen etwas sheer, lassen sich aber beim mehrmaligen "Auftragen sehr gut aufbauen. Die Farben sind sehr cremig und haben eine sehr softe Textur. Alle Farben enthalten grobe Glitzerpartikel. Das Finish sieht glänzend und glitzernd aus.

Es sind schöne Farben dabei, deshalb gibt es eine Anschau-/Kaufempfehlung!

Bilder oder Fotos hochladen





















Der Lip Primer:

Bilder oder Fotos hochladen 




















Ein weiteres Lippenprodukt in dieser LE ist der Lip Primer. Er kostet 3,65€ und sieht von der Aufmachung sehr langweilig und unscheinbar aus. Er ist transparent und hat keine Farbe.

Er soll eine perfekte Basis für jeden Lippenstift schaffen und für geschmeidige Lippen sorgen. Ich weiß noch nicht so recht,was ich von diesem Produkt halten soll. Für geschmeidige Lippen kann ich einfach auch einen normalen Labello nehmen.Für mich ist dieses Produkt einfach uninteressant,daher keine Anschau-/Kaufempfehlung!

 
Meine Meinung zu dieser LE:
Ich bin sehr angetan von dieser LE und meine Erwartungen wurden bei den Nagellacken und Lippenstiften erfüllt. Ich finde die erste LE von trend it up sehr gelungen und bin schon ganz gespannt auf die weiteren LE´s. Die Nagellacke und Lippenstifte gefallen mir von den Farben her sehr gut und ich kann euch schonmal eine Anschauempfehlung geben. Den Lip Primer finde ich einfach total unnötig und uninteressant,da ich auch gut einen Labello für geschmeidige Lippen nutzen kann.

Wie findet ihr diese LE? Konntet ihr sie schon entdecken?

Liebe Grüße