Mittwoch, 4. April 2018

lottie London "Blush Crush" (Neu bei Rossmann)

Hallo meine Süßen.
Ihr habt es bestimmt schon mitbekommen, dass seit Kurzem eine neue Marke in den Rossmann Filialien eingezogen ist und zwar die Marke "Lottie London". Lottie London ist eine englische Kosmetikmarke, die von Celebrities, Social Media und Bloggern inspiriert worden ist. Der Farbfokus der Produkte ist sehr farbenfroh gestaltet.

Heute möchte ich euch gerne zwei Blushes von dieser Marke vorstellen und zwar die "Blush Crushes" in den Farben Zac und Justin. Die Blushes liegen preislich bei jeweils 5.99€, also im mittleren Preisbereich der Drogerieprodukte. Es gibt die Blushes in vier verschiedenen Farben bei Rossmann. Die Marke ist nur exklusiv bei Rossmann erhältlich. Bei Dm gibt es sie nicht.

Die "lottie London" Blush Crushes:

Das Blush Crush in der Farbe "Justin" hat mich sehr angesprochen. Es ist ein sehr helles und warmes Peach-Rosa. Die Farbe gefällt mir wirklich gut und für den Frühling/Sommer perfekt. Auch für Hellhäutige kann ich mir diese Farbe sehr gut vorstellen. 

Das Blush Crush in der Farbe "Zac ist eher etwas für den Herbst/Winter. Es ist ein dunkler Rosenholzton, der aufgetragen aber heller aussieht, als er in der Verpackung ist. Ich liebe solche Rosenholztöne als Blush ja total.

"Herstellerversprechen":
"Eine Kollektion leicht mischbarer Puderrouges, inspiriert von unseren liebsten männlichen Promischwärmen!" 

Das Packaging der Blushes finde ich sehr gelungen. Das Design ist sehr schlicht gehalten, finde es dennoch aber sehr schön. Auf dem Deckel sind viele kleine Herzen abgebildet und die Verpackung hat auch die gleiche Farbe wie die Blushes selbst. 

Die Blushes konnten mich nicht nur mit ihren Farben begeistern, sondern auch die Pigmentierung und die Textur beider Farben hat es mir angetan. Die Textur beider Blush Crushes ist sehr pudrig und zart. Die Pigmentierung ist besser als ich erwartet hätte. Die Blushes sind sehr deckend und farbintensiv. Sie lassen sich auch beliebig schichten und aufbauen. Krümmeln tuen die Farben bei der Entnahme nicht. Sie lassen sich mit einem Rougepinsel auf die Wangen gezielt auftragen.

Das Finish ist sehr farbintensiv. Schimmer konnte ich bei beiden Farben auf den Wangen nicht erkennen. Sie lassen sich gleichmäßig verblenden und sehen auch nicht fleckig aus. 



Mein Fazit zu den neuen Blush Crushes von lottie London:
Der erste Eindruck von der Marke "lottie London" ist wirklich gut. Die Blush Crushes konnten mich als Blush-Fan wirklich überzeugen. Sie haben eine sehr zarte Pudertextur mit hoher Deckkraft, lassen sich leicht verblenden, werden nicht fleckig und halten mehrere Stunden auf den Wangen. Für ein Blush liegen sie mit 5.99€ im mittleren Preisbereich. Den Preis finde ich für die gegebene Qualität wirklich in Ordnung. Ich finde Zac und Justin von den Farben auch wirklich tragbar. Ich werde mir von lottie London auch noch weitere Produkte ansehen. Die Blushes finde ich schonmal empfehlenswert.

Habt ihr diese neue Marke schon entdeckt? Wie findet ihr sie?

Liebe Grüße