Montag, 15. September 2014

Essence "multicolour powder ("Hello,Autumn!"-LE)






















Hallo meine Süßen.
Heute stelle ich euch ein weiteres Produkt aus der "Hello,Autumn!" LE von Essence vor.
In diesem Beitrag möchte ich euch das "multicolour powder" in der Farbe "01 autumn & the city" näher vorstellen. Das multicolour powder ist mir alleine wegen der schönen Blätterprägung direkt ins Auge gesprungen.Diese Blätterprägung hat mich so fasziniert, dass ich mal wieder (wie so oft) zum Kauf verführt wurde. Diese Prägung passt einfach perfekt in die jetzt kommende Jahreszeit. Ich habe dieses multicolour powder für euch getestet und geschaut, ob es auch wirklich was kann.

Das multicolour powder kostet bei einer Menge von 10g 3,25€.

Was wird laut Essence mit dem"multicolour powder" versprochen?:
"shine on mit dem multi colour powder. es vereint vier gold- und braun-töne, die teint und dekolleté einen schönen schimmer verleihen."

Das "multicolour powder" befindet sich in einem typischen Puder-Döschen, das eine rundliche Form annimmt. Das Döschen ist transparent. Die Verpackung ist sehr schlicht gehalten, damit die Blicke auf die schöne Blätterprägung gelenkt werden. Auf dem Deckel des Döschens ist ein silberfarbender Schriftzug mit der Marke Essence und dem Namen der LE "Hello,Autumn!" abgedruckt. Das Puder lässt sich leicht mit dem Klick-Verschluss öffnen.  
Auf der Unterseite des Döschens befinden sich Herstellerversprechen, Mengenangaben und Hinweise zum Produkt.

TALC, MICA, DIMETHICONE, ZINC STEARATE, OCTYLDODECYL STEAROYL STEARATE, ZEA MAYS (CORN) STARCH, SILICA, PENTAERYTHRITYL TETRAISOSTEARATE, NYLON-12, TIN OXIDE, HDI/TRIMETHYLOL HEXYLLACTONE CROSSPOLYMER, DIISOSTEARYL MALATE, CAPRYLYL GLYCOL, HEXYLENE GLYCOL, POTASSIUM SORBATE, PHENOXYETHANOL, MAY CONTAIN: CI 77491, CI 77492, CI 77499 (IRON OXIDES), CI 77742 (MANGANESE VIOLET), CI 77891 (TITANIUM DIOXIDE).






















Die Farbmischung des multicolour powders ist sehr interessant. Das Puder besteht aus insgesamt vier Farbtönen (zwei etwas hellere Töne und zwei etwas dunklere Farben).Die Farben sind verteilt und somit eine Blätterprägung entsteht. Die Farben enthalten ganz feine goldfarbende Schimmerpartikel.






















Nach dem Kauf habe ich mich gefragt, aber als "was" soll ich denn nun dieses schöne multicolour powder benutzen?. Ich habe es nicht wie versprochen als Puder im gesamten Gesicht angewendet. Das Puder hat zwar eine sehr feste und zarte Konsistenz, aber es hat mir als Puder einfach nicht gepasst. Es ist sehr gut pigmentiert und die Farben mischen sich gerne mal zu einem sehr hübschen Gold-Braunton. Ich war sehr überrascht,dass die Blätterprägung beim Benutzen des Puders nicht nachgegeben hat. Klar vermischen sich gerne mal die Blätter zusammen, aber die Prägung war und blieb standhaft. Ich habe ihn im Gesicht aufgetragen, aber ich finde es sah nicht schön aus. Da das Puder goldfarbende Schimmerpartikel enthält, sieht man ihn leider auch im gesamten Gesicht. Der Schimmer ist zwar sehr dezent, aber er störte trotzdem. Die Farben sind zwar sehr dezent gehalten, so würde er farblich gesehen auch helleren Typen sehr gut stehen. Aber ich würde das Puder dennnoch lieber als Highlighter benutzen. Er schimmert sehr schön und ich konnte einige Stellen meines Gesichtes wie z.B. die Wangenknochen oder zur Betonung der Augenbrauen. Mit den Finish auf den Wangenknochen war ich sehr zufrieden. Er gibt keinen groben Glitzer ab,sondern sehr Feinen. Beim Auftragen krümmelte er aufgrund der festen und gleichzeitig zarten Konsistenz nicht. Eine Schicht reichte von diesem Puder schon aus, um ein sehr dezentes und gleichzeitig schönes Finish auf den Wangenknochen zu zaubern. Er schimmert sehr schön. Ich könnte ihn mir auch gut als Highlighter fürs Dekolleté vorstellen. Die einzelnen Schimmerpartikel verteilen sich ganz leicht auf der Haut nach ca. 3-4 Stunden. Dieser verteilte Schimmer sieht zwar unschön aus, aber er lässt sich wieder entfernen.





Mein Fazit:
Mir gefällt das multicolour powder nicht nur rein äußerlich von der Blätterprägung sehr gut. Es ist für mich nicht gleich ein schlechtes Produkt, nur weil man es nicht wie "angekündigt" als Puder benutzen kann. Man kann die Funktion des Produktes umändern. Ich habe das Puder nun als Highlighter benutzt. Klar ist es traurig, wenn es nicht den gewünschten Effekt in seiner Funktion als Puder erzielt. Aber als Puder sieht es für mich nicht schön aus, weil mein ganzes Gesicht nur am glitzern ist. Es eignet sich für mich gut als Highligher auf den Wangenknochen und bei den Augenbrauen. Die Farben des multicolour powders gefallen mir richtig gut. Ich kann euch das Produkt dennnoch empfehlen.

Wie findet ihr das multicolour powder? Habt ihr es euch auch mitgenommen?