Mittwoch, 17. September 2014

Maybelline Color Show Nagellacke "VINYL" Kollektion

Hallo meine Süßen.
Heute möchte ich euch 4 Color Show Nagellacke von Maybelline aus der aktuellen "VINYL" Kollektion vorstellen. Diese Nagellacke sind limitiert und sind nur für kurze Zeit erhältlich. Sie sind in einigen Drogerien bereits schon zu finden.

In dieser LE sind insgesamt 4 verschiedene Farbnagellacke enthalten. Die Nagellacke kosten mit je 7 ml 1,95€ pro Stück.

Ich habe folgende Farbnuancen für euch getestet:
-400 Grey Beats (Grau)
-401 Teal the Deal (Türkis-Mint)
-403 Record Red (Rot)
-404 Black to Basic (Schwarz)

Was wird mit den "VINYL"-Nagellacken versprochen?:
-Die Kollektion fasziniert durch ihre elastische Konsistenz und die halb-matte Oberfläche.
-Für die flexible Struktur der Nagellacke sorgen sanfte Mikropartikel.
-Der semi-matte Effekt entsteht durch die Kombination mit hochglänzendem Silikon.





























Die Nagellacke waren in einer süßen Nagellack-Box verpackt. Die Box war von Außen sehr ansprechend gestaltet. Auf dem Deckel der Box sind kleine Finger mit bunt-lackierten Fingernägeln abgebildet. In der Mitte des Deckels steht in einer weißen und großen Schriftgröße folgende Aufschrift: "Color Show by Colorama!". Die Box an sich ist in einem Schwarzton gehalten. Sie lässt sich leicht öffnen und schließen. Wenn man die Box geöffnet hat, befinden sich in dem unteren Teil der Box auch schon die Nagellacke in einer Reihe. Im oberen Teil der Box befindet sich ein kleines Kärtchen mit einer Nageldesign-Anleitung.

Das Design der Nagellacke gefällt mir ganz gut. Die Nagellacke haben die typische runde Form wie die normalen Color Show Nagellacke von Maybelline. Das Fläschchen an sich ist aus Glas und transparent. Der Deckel ist in einem Schwarzton gehalten und mit einem schwarz-matten Aufkleber umrundet. Auf dem Aufkleber steht die Marke "Maybelline" und der Name der Kollektion "VINYL!"Die Nagellacke lassen sich leicht aufdrehen. An dem Deckel ist ein normaler Pinsel gebunden.



















Der Pinsel aller 4 Nagellacke ist sehr schmal und länglich gehalten. Er weist keine Besonderheiten in der Form auf, d.h. er ist nicht besonders gebogen oder abgerundet. Der Pinsel erreicht trotz seiner schmalen Form alle Stellen des Nagels.

Meine Erfahrungen mit den Nagellacken:
Alle 4 Farben lassen sich gut mit dem schmalen Pinsel auf die Nägel verteilen. Die Nagellacke haben alle eine etwas zu flüssige Konsistenz meiner Meinung nach. Sie tropfen sehr schnell vom Pinsel ab. Aber die etwas-zu flüssige Konsistenz bereitet mir keine Schwierigkeiten auf den Nägeln. Über den Nagellack Nr. 404 Black to Basic (Schwarz) war ich sehr überrascht,da er schon bei der 1.Schicht deckend war. Von den anderen 3 Farben habe ich 2 Schichten aufgetragen, da sie bei der 1.Schicht noch nicht deckend genug waren. Man sah nach der 1 Schicht noch kleine Nagellücken. Die Trocknungszeit war in Ordnung. Der schwarze Nagellack trocknete mit der 1 Schicht sehr schnell. Die anderen 3 Farben hingegen brauchten mit ihren 2 Schichten etwas mehr Zeit, aber ich hatte dennoch nicht das Gefühl,dass sie trotzdem schnell trocknen. Es hat für mich im Vergleich zu anderen Nagellacken mit 2 Schichten etwas länger gedauert, aber dennnoch wurde die Zeit von 10.min nicht überschritten. Die 1. aufgetragene Schicht sollte man bei jedem Nagellack gut trocknen lassen, da diese Farben sehr schnell Bläschen bilden. Das Finish auf den Nägeln gefällt mir gut. Die Nagellacke sind zum Teil matt, ich würde sagen sie sind semi-matt. Das semi-matte Finish glänzt auch ein wenig wie Silikon. Leider hat mich die Haltbarkeit der Nagellacke sehr enttäuscht. Die Farben haben bei mir leider nur fast 2.Tage gehalten. Nach dem 2 Tag habe ich die Farben wieder entfernt, da mir der Tipwear leider zu groß war. Ich finde es sehr schade,dass diese Farben nur kurz gehalten haben, da ich das Finish wirklich sehr mochte.
































Mein Fazit:
Mir gefallen die 4 Farben sehr gut, da man sie gut miteinander kombinieren kann. Der Auftrag erfolgt auf den Nägeln sehr leicht, auch wenn die Farbe vor dem Auftragen leicht vom Pinsel tropft. Die Farben lassen sich gut auf den Nägeln verteilen. Die Trocknungszeit ist in Ordnung, auch wenn sie für 2 Schichten etwas länger gebraucht haben, als herkömliche Nagellacke. Der Effekt der Nagellacke ist auf jeden Fall gegeben. Das semi-matte Finish in Kombination mit glänzendem Silikon gefällt mir gut. Von der Haltbarkeit der Nagellacke bin ich etwas enttäuscht. Ich hätte eine längere Haltbarkeit gewünscht. 2 Tage finde ich leider etwas zu wenig. Einen Topcoat kann man leider nicht verwenden, da das Finish damit zerstört wird.



                                                                                                                                                 Pr-Sample

Wie findet ihr diese Farben? Habt ihr die VINYL-Kollektion schon entdeckt?

Liebe Grüße