Mittwoch, 20. August 2014

Essence Mini Powder Brush (Aquatix LE)





























Hallo meine Süßen.
Die "Aquatix" LE von Essence ist bei uns allen bekannt und sie hat einen richtigen Hype ausgelöst. Ich habe einige Produkte aus dieser LE mitgenommen, weil ich die Produkte und die Farben einfach echt schön und ansprechend fand. Die Nagellacke haben aus dieser LE wohl den größten Hype ausgelöst. Diese Nagellacke werde ich euch noch in einem anderem Post vorstellen.Die Schimmerperlen aus dieser LE habe ich euch bereits hier vorgestellt.In diesem Post möchte ich gerne den Essence Mini Powder Brush Nr."01 mermaid´s secret" reviewen.

Der Mini Powder Brush kostet 2,45€. 

Herstellerversprechen:
"beautiful bay! der praktische puder-pinsel im miniformat ist perfekt zum auftragen der shimmer pearls und passt in jede handtasche. das weiche pinselhaar nimmt die textur gut auf und verteilt sie gleichmäßig."

Das Design bzw. die Optik des Pinsels ist sehr ansprechend und wirkt auf mich sehr edel.
Der Pinsel befindet sich in einem pink-metallischen Gehäuse. Das innere Gehäuse ist in einem silberfarbenden Metallton gehalten. Das äußere Gehäuse ist in einem knalligen und metallischen Pinkton gehalten. Auf dem äußeren Gehäuse des Pinsels ist ein silberfarbender Schriftzug mit der Marke "Essence abgebildet. Der Pinsel hat eine runde und kleine Form. Er passt aufgrund der kleinen Größe in die Handtasche und kann auf Reisen oder Ausflügen mitgenommen werden.  
































Die Pinselhaare:
Die Pinselhaare sind schwarz und dünn. Sie sind nach oben etwas breiter. Auf der Haut fühlen sie sich sehr zart und weich an. Sie lassen sich gut auswaschen. Einzelne Pinselhaare sind nach dem Waschen nicht ausgefallen.

Meine Erfahrungen mit dem Pinsel während der Anwendung:
Ich habe den Pinsel für normales Puder angewendet. Das Puder nahmen die einzelnen Pinselhaare sehr gut auf. Ich konnte das Puder gut und ohne Krümmel mit Pinsel in meinem Gesicht verteilen. Ich hatte nicht das Gefühl,dass der Pinsel das ganze Puder "aufsaugt". Es ist wirklich eine große Menge an Puder in meinem Gesicht gelandet. Das Puder konnte ich gut mit dem Pinsel verteilen und dabei war das Tragegefühl bzw. das Verteilen sehr angenehm. Die Pinselhaare fühlten sich für mich nicht kratzig oder stechend an, während ich das Puder mit dem Pinsel in meinem Gesicht verteilt habe. Während des Auftragens liegt der Pinsel auch gut in der Hand. Am Anfang ist der Pinsel für mich sehr gewöhnungsbedürftig (wegen der Form) gewesen, da ich sonst nur große Pinsel zum Auftragen von Puder verwende. Nach der Anwendung ließ sich der Pinsel gut auswaschen. Ich hatte nach dem Auswaschen nicht den Eindruck,dass sich die Pinselhaare verändert bzw. verschlechtert haben. Sie sind immernoch sehr weich und einzelne Haare sind (wie oben erwähnt) nicht ausgefallen. Farb bzw. Puderrückstände sind nicht zurückgeblieben.

Die eingebaute und praktische Hilfe:
Ich war sehr überrascht, als ich gemerkt habe,dass bei dem Pinsel eine praktische Hilfe eingebaut wurde. In dem inneren Gehäuse befindet sich eine silberfarbende Röhre, die man (vor dem Schließen mit dem Deckel) über die Pinselhaare ziehen kann. So sind die Pinselhaare vor dem Deckel geschützt und sie können nicht herausgerissen oder verbogen werden. Nachdem man den Deckel draufgesetzt hat, drückt man ihn mit der silberfarbenden Röhre nach unten ins Innere des Pinsels. Nun ist der Pinsel geschlossen.

(Hier seht ihr die Erklärung der praktischen Hilfe in Form von Bildern)































Mein Fazit zum Pinsel:
Ich bin sehr zufrieden mit diesem süßen Mini-Pinsel. Das metallisch-pinke Design finde ich sehr ansprechend und edel. Der Pinsel ist nicht nur von der Optik ein absoluter Hingucker, sondern er konnte auch in der Anwendung überzeugen. Die Pinselhaare verteilen das Puder gut und einen Ausfall der Haare konnte ich auch nicht feststellen. Für den Preis von 2,45€ kann  man nicht mecker,wenn man bedenkt,dass er preislich noch unter den Ebelin Pinseln liegt.Ich bin überzeugt von diesem Pinsel und kann ihn euch nur empfehlen.

Wie findet ihr diesen Pinsel? Habt ihr ihn schon ausprobiert?

Liebe Grüße
Caro